Gemeinsamer Antrag der Ratsfraktionen von SPD, Bündnis 90/DIE GRÜNEN und Die LINKE: Prüfung möglicher Aufstockungen städtischer Liegenschaften zur Wohnraumgewinnung

Stadtratssitzung vom 20.5.2021

Beschlussentwurf:
Der Stadtrat möge beschließen, die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, welche Gebäude im Besitz der Stadtverwaltung, ihrer Ämter, Eigenbetriebe und Tochterunternehmen zur Gewinnung von Wohnraum aufgestockt werden können und das Prüfergebnis den Gremien vorzulegen.

Begründung:
Bezahlbarer Wohnraum in Koblenz ist knapp. Um möglichst schnell mehr Wohnraum zu schaffen, müssen viele Einzelmaßnahmen angegangen werden. Eine davon ist es zu prüfen, welche städtischen Liegenschaften geeignet sind, durch Aufstockung neuen Wohnraum zu schaffen.