Allgemein

Auf Antrag der GRÜNEN: Regelung der Wahlplakatierung kommt

Wahlplakate gehören zu Wahlen und zur Demokratie dazu. Sie informieren über das Wahlprogramm und die Kandidatinnen und Kandidaten. Aber viele Bürgerinnen und Bürger erinnern sich noch lebhaft an den Sommer 2017, als in Koblenz gleichzeitig die OB-Wahl und Bundestagswahl stattfand. An manchen Laternenmasten hingen vier oder mehr Plakate. Zwar wurden bei der Kommunalwahlen 2019 seitens des Ordnungsamtes einige Vorgaben gemacht, um dem Problem Herr zu werden, allerdings führten diese Regelungen eher zu mehr Unklarheiten unter der Parteien, als dass sie die Plakatflut spürbar eindämmte.

Weiterlesen »

Stadtrat: Rede zum Haushalt 2020

Beratungen zum Haushalt 2020 Aktuell berät der Stadtrat den Haushalt für das kommende Jahr. “Erstmals in der Geschichte der Stadt Koblenz darf die Grüne Ratsfraktion als stärkste Fraktion den Reigen…

Weiterlesen »